Skip to content

Hardwareplaner EPLAN (m/w/x)

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, ViersenHansella

Jobbeschreibung

Die Hansella GmbH ist ein international tätiges Unternehmen und gehört zur Rotzinger Group. An unserem Standort in Viersen entwickeln, fertigen und vertreiben wir Lösungen vorwiegend für die ständig wachsenden Anforderungen der Süßwaren- und Pharmaindustrie. Wir bieten seit 100 Jahren Innovation und Verlässlichkeit und bilden seit Jahrzehnten aus.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Schaltplänen im Sondermaschinebau für die Lebensmittel- und Kosmetikindustrie
  • Erstellen der Aufbaupläne für den Schaltschrankbau
  • Pflege der Artikeldaten und Stücklisten im EPLAN und im Warenwirtschaftssystem

Stellenanforderungen

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder haben eine abgeschlossene Technikerausbildung mit der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. verfügen über langjährige Berufserfahrung im Bereich der Elektrokonstruktion
  • Erfahrung in der Erstellung von Schaltplänen mit EPLAN P8
  • Kenntnisse in den Einschlägigen Normen und Maschinenrichtlinien DIN EN und UL
  • Erfahrung im Lesen von Risikobeurteilungen mit Safeexpert und Umsetzung im EPLAN, unterstützt durch Sistema Sicherheitsbetrachtung
  • Kenntnisse mit Warenwirtschaftssystemen wie SAP oder AMS wünschenswert
  • Kenntnisse in OS Windows und Office Produkten
  • Gute Deutsch - und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturiertes und dokumentierendes Vorgehen
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Was erwartet Sie bei der Hansella GmbH in Viersen?

  • Ein sympathischer und professioneller Kollegenkreis mit einer guten Mischung aus sehr erfahrenen Mitarbeitenden als auch Einsteigern, die gemeinsam mit großem Engagement und mit Leidenschaft unsere weitere nachhaltige Geschäftsentwicklung vorantreiben
  • Große Freiräume zur Gestaltung Ihrer Aufgabe. Ihre Ideen zu Veränderungen und Verbesserungen sind ausdrücklich erwünscht. Gefördert wird dies durch kurze Entscheidungswege, geprägt durch eine mittelständische Unternehmenskultur im Aufbruch: pragmatisch, flexibel und schnell
  • Ein werteorientiertes, inhabergeführtes Familienunternehmen
  • Globale Marktausrichtung mit interkulturellem Geschäftsalltag
  • Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

oder