Skip to content

Praktikant Software Engineering (m/w/x)

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, ViersenHansella

Jobbeschreibung

Die Hansella GmbH ist ein international tätiges Unternehmen. An unserem Standort in Viersen entwickeln, fertigen und vertreiben wir kundenspezifische Produktionsanlagen vorwiegend für die ständig wachsenden Anforderungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Mit unseren Schwestergesellschaften, ROTZINGER Pharma Pack GmbH in Waiblingen, ROTZINGER AG in Kaiseraugst, TRANSVER AG in Altendorf und DEMAUREX SA in Ecublens, ergänzen wir unsere Produktpalette optimal. Wir bieten seit 100 Jahren Innovation und Verlässlichkeit.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Praktikant im Bereich Software Engineering.


Ihre Aufgaben

  • Maschinennahes Programmieren mit Entwicklungssystemen wie Siemens TIA Portal V16, CoDeSys 3.0 und Rockwell Studio5000
  • Einarbeitung in die TIA-Portal Siemens, Rockwell Studio und Indraworks Bosch Rexroth.
  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Inbetriebnahme und dem Service von Prozessanlagen
  • Erarbeitung von Dokumentationen
  • Unterstützung im Tagesgeschäft

Stellenanforderungen

Ihr Profil

  • Sie studieren Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik
  • Sehr gute Kenntnisse aus dem Studium sowie idealerweise eine elektrotechnische Ausbildung
  • Kenntnisse in OS Windows
  • Beherrschung mindestens einer Programmiersprache, idealerweise Kenntnisse in einem IEC61131-3 konformen Programmiersystem
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise


Was erwartet Sie bei der Hansella GmbH in Viersen?

  • Ein sympathischer und professioneller Kollegenkreis mit einer guten Mischung aus sehr erfahrenen Mitarbeitenden als auch Einsteigern, die gemeinsam mit großem Engagement und mit Leidenschaft unsere weitere nachhaltige Geschäftsentwicklung vorantreiben
  • Große Freiräume zur Gestaltung Ihrer Aufgabe. Ihre Ideen zu Veränderungen und Verbesserungen sind ausdrücklich erwünscht. Gefördert wird dies durch kurze Entscheidungswege, geprägt durch eine mittelständische Unternehmenskultur im Aufbruch: pragmatisch, flexibel und schnell
  • Ein werteorientiertes, inhabergeführtes Familienunternehmen
  • Globale Marktausrichtung mit interkulturellem Geschäftsalltag
  • Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

oder